Archiv für Januar 2013

postheadericon SC Prüm – SV Siershahn 1 – 7

Mit einer hohen Niederlage  mussten wir den 6. Spieltag gegen Siershahn beenden – mehr war angesichts unserer Personalmisere auch nicht drin.

postheadericon Neujahrgrüsse des SC Prüm

Liebe Schachfreunde,

Ein turbulentes Jahr 2012 liegt hinter uns mit vielen Höhen aber auch Tiefen. Zu den positiven Überraschungen gehört sicherlich das gute Abschneiden der ersten Mannschaft in der Saison 2011/2012.
Mit dem Saisonziel „Klassenerhalt“ gestartet erreichte man nach 6 gewonnenen Mannschaftskämpfen den hervorragenden 4.Platz in der 2.Rheinland-Pfalzliga Nord.
Aber auch Prüm II und III spielten überzeugend und erreichten den 2. bzw. den 3.Platz in ihren Klassen.
Und mit unserem 3.Schnellschachturnier „Prüm-OPEN 2012“ haben wie wiederum ein erstklassiges Turnier auf die Beine gestellt. Allen Helferinnen und Helfern gilt unser besonderer Dank!

Neujahr 2013

 

In der derzeitigen Saison wirkt sich nun allerdings der seit Jahren festzustellende Spielerschwund aus, so dass wir bereits vor Saisonbeginn die Konsequenzen ziehen und die 2.Mannschaft aus dem Spielbetrieb der B-Klasse zurückziehen mussten. Dieser Trend wird uns weiter beschäftigen, so dass 2013 für den SC Prüm zu einem Schicksalsjahr wird, da auch Neuwahlen anstehen.
Hinzu kommt, dass wir zurzeit kein qualifiziertes Jugendtraining anbieten können, da Heiko dies aus privaten und beruflichen Gründen leider nicht mehr kann. Dies ist kein zufriedenstellender Zustand, eine Lösung ist derzeit noch nicht in Sicht.
Der Verein hat somit viele Baustellen, die aber nur durch den ehrenamtlichen Einsatz und das Engagement von (positiv) „Schachverrückten“ zu bewältigen sind.

 

Der Schachclub Prüm wünscht seinen Mitgliedern, Spielern und Förderern sowie deren Familien alles Gute, Gesundheit und Erfolg für das Jahr 2013. Der nächste Schachabend findet nach den Ferien am Freitag, 11. Januar 2013, ab 19.00 Uhr im Gymnasium statt.

Mit freundlichen Grüßen
Werner Rosswinkel, 1.Vorsitzender